Lernen Sie Qi-Gong, Qi Gong, QiGong in Darmstadt, Wiesbaden oder Mainz Chi Gong, Tai Chi -

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Stressreduktion




Qi Gong 



=>Entdecken Sie die Langsamkeit

Millionen Chinesen beginnen jeden Tag mit Qi Gong und viele Menschen in der heutigen westlichen Welt tun es ihnen mehr und mehr gleich.


qi gong darmstadt frankfurt mainz wiesbaden

Qi Gong ist eine über 3000 Jahre alte chinesische Heilgymnastik und eine der fünf Säulen der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM).

Qi
lässt sich mit Atem, Energie und Lebensenergie übersetzen. Qi wird aus Sauerstoff, Nahrung, Himmel und Erde gezogen und nährt Gehirn und Körper. Stress, Schlaflosigkeit, Drogen etc. bewirken einen Verlust von Qi. Die Energiereserven gilt es, wieder zu füllen und die Abwehrkräfte zu stärken. Alle Vorgänge im Körper werden durch Qi gelenkt.




Wenn Sie wissen,
wie Qi Gong funktioniert,
benötigen Sie nicht mehr als
10 Minuten pro Tag.

Gong bedeutet Pflege, Übung und Arbeit. Mit Hilfe von Gong wird Qi gestärkt. Es bedeutet eine "Arbeit am "Qi", um individuelle Lebendigkeit und Kreativität zu entfalten, die Lebensenergie zu steigern und Krankheiten vorzubeugen. Reichlich Qi setzt Gong (Übung) voraus.

Die chinesische Medizin besagt: Wer regelmäßig Qi Gong übt, stabilisiert sein Energiedepot und fühlt sich körperlich und geistig fit und ausgeglichen.



Nach dem Konzept der TCM (Traditionellen Chinesischen Medizin) fließt die Lebensenergie eines Menschen auf Energieleitbahnen, den so genannten Meridianen, durch den Körper. Wie der Blutkreislauf durchziehen die Meridiane den Körper. Meridiane führen zu Energiepunkten, die auch z.B. durch Akupressur zusätzlich aktiviert werden können. Energiezentren (oberes, mittleres, unteres Dantian) spielen im Qi Gong eine zentrale Rolle.

==============================



Äußere und innere Faktoren können den Energiefluss behindern und so körperliche und seelische Beschwerden hervorrufen. Solche Blockaden sollen sich mit Hilfe von Qi Gong auflösen lassen. Qi Gong lehrt, die Energie wahrzunehmen, sie zu stärken, zu lenken und gezielt einzusetzen. Die Vorstellung von inneren Bildern hilft dabei.

Ziel ist ein ausgewogenes Verhältnis von Yin und Yang (Ruhe und Arbeit). In unserer hektischen Alltagswelt leben viele Menschen im Yang-Zustand. Yin (Ruhe, Entspannung, Muße) wird vernachlässigt. Dieses Ungleichgewicht macht auf Dauer Körper und Seele krank. Qi Gong hilft, Arbeit und Ruhephasen harmonisch zu verbinden.

==============================



Qi Gong verbindet Atemübungen mit einfachen, entspannenden, meditativen Bewegungen. Qi Gong stellt eine harmonische Verbindung zwischen Aufmerksamkeit, Atmung und Bewegung dar und soll eine Heilung auf körperlicher und seelischer Ebene unterstützen.











Qi Gong hilft, Arbeit und Ruhephasen zu verbinden und ein ausgewogenes Verhältnis von Yin (Ruhe) und Yang (Arbeit) zu erreichen.
















Die Übungen orientieren sich an Bildern aus der Natur. Sie tragen Namen wie "Kranich" oder "Spiel der fünf Tiere".

.

Da in der Lehre der Traditionellen Chinesischen Medizin Krankheiten ein Ausdruck einer Störung im Energiefluss sind, hilft nach dieser Auffassung ein gezieltes Lenken seiner Körperenergie, gegen Krankheiten vorzugehen. Vor allem bei chronischen Krankheiten können Qi Gong Übungen nützlich sein. Das übergeordnete Ziel der Übungen ist, Körper und Geist zu sammeln sowie innere Spannungen abzubauen. Leber, Herz, Milz, Lunge und Nieren sollen durch die Übungen erreicht werden. Diese fünf Organe gehören gemäß der TCM zu den wichtigsten inneren Organen, da sie fast die gesamte Energie für die restlichen Funktionskreise des menschlichen Körpers produzieren und bereitstellen.

Lernen Sie Qi-Gong, Qi Gong in Darmstadt, Wiesbaden oder Mainz Chi Gong, Tai Chi

==============================



Qi Gong Übungen wirken sich positiv auf den gesamten Körper aus. Neben dem positiven Einfluss auf Stoffwechsel und Hormonhaushalt (Wechseljahrsbeschwerden) stärkt Qi Gong den Bewegungsapparat und trägt zu einer höheren Beweglichkeit bei. Die Rückenmuskulatur wird gekräftigt und die Wirbelsäule entlastet, wovon besonders Menschen mit Rückenschmerzen profitieren. Muskeln, Sehnen, Gelenke werden beweglich gehalten. Qi Gong wird auch bei chronischen Krankheiten empfohlen.

==============================



Weiterhin hilft Qi Gong, die Konzentration zu verbessern und eine innere Gelassenheit zu entwickeln, sodass sich eine tiefe Entspannung und innere Ruhe einstellen kann und ein vitales Gefühl von Lebendigkeit und Verbundenheit spürbar wird. Sie können Ihr Potential entdecken und entfalten.

Qi Gong Übungen können unabhängig von Alter, Beweglichkeit und Vorwissen leicht erlernt werden.


Qi Gong wird häufig im Freien praktiziert. Die Natur gilt als Spender von Kraft und Energie. Es findet ein Austausch zwischen Mensch und Natur statt.










Wie ein Baum, gut geerdet im Leben zu stehen, das führt zu Selbstbewusstsein, starken Abwehrkräfte und einer besseren Wahrnehmung seiner selbst und der Umwelt.










Haben Sie Fragen? 


Gerne berate ich Sie zu Ihrem persönlichen Anliegen!


Rufen Sie mich an oder schreiben mir eine E-Mail.

Sie können auch gerne das
Kontaktformular nutzen, um ein Beratungsgespräch z. B. in Darmstadt, Frankfurt, Wiesbaden oder Mainz zu vereinbaren.

Ich freue mich auf das Gespräch mit Ihnen.


---------------------------------

Menschen besitzen bereits alle Ressourcen, die sie für eine Veränderung benötigen!
Es gibt kein Versagen, es gibt nur Feedback!
Wenn das, was du tust, nicht funktioniert, tue etwas anderes!
Alles, was ein Mensch kann, ist erlernbar. Alles ist erreichbar, wenn die Aufgabe in hinreichend kleine Schritte unterteilt wird.

---------------------------------

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü