Anti Stress Coach in Darmstadt Wiesbaden Mainz Stressreduktion Entspannungstechniken Entspannungsmethoden Entspannung -

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Stressreduktion



Jeder Dritte in Deutschland leidet permanent an Stress-Symptomen



Bei Dauerstress kann es u. a. zum so genannten Burnout kommen

Seit jeher ist Stress ein täglicher Begleiter des Menschen. In Gefahrensituationen wird der Körper in Alarmbereitschaft versetzt. In Stress zu geraten war daher für unsere Vorfahren überlebenswichtig. Die ausgeschütteten Stresshormone Adrenalin und Noradrenalin befähigten sie zur Flucht z.B. vor Säbelzahntigern oder zum Kampf gegen ein Mammut. 


 stressreduktion darmstadt frankfurt mainz wiesbaden

Stress hat sich, so eine repräsentative Studie der UNO, zu einer Epidemie entwickelt.

In unserer heutigen Zeit hat sich die Reaktion unseres Körpers auf Gefahr nicht verändert: 


Das Herz schlägt schneller, der Blutdruck schnellt nach oben, die Muskeln spannen sich an, Gehirn und Lunge werden besser versorgt, die Sinne sind geschärft, Hunger und Durst werden ausgeschaltet, das sympathische Nervengeflecht stellt in Sekundenbruchteilen zusätzliche Energie zur Verfügung.


Heutzutage sind Flucht oder Angriff, insbesondere am Arbeitsplatz, keine angemessene Reaktion – heute erleben wir Zeitstress und Leistungsdruck - wir reagieren den Stress nicht mehr ab. 


Wir haben keine Balance mehr, sondern wir sind überwiegend angespannt! Fehlen die Entspannungsphasen, wird das parasympathische Nervensystem, welches für die Erholung zuständig ist, nicht trainiert - das Immunsystem wird geschwächt und Körper und Seele werden krank.


Ein Training des Parasympathikus mit Hilfe von Entspannungstechniken wirkt Erschöpfung und Krankheit entgegen und erhält die Gesundheit und Ausgeglichenheit.


Mögliche Folgen von Stress:

  • Durch die ständige Erregung des Sympathikus kann es zu Herz-Kreislauf-Erkrankungen kommen.

  • Das Herzinfarktrisiko steigt.

  • Der erhöhte Zuckerspiegel kann zu Leber- und anderen Organerkrankungen führen.

  • Der erhöhte Cholesterinspiegel erhöht das Schlaganfallrisiko.

  • Das Risiko für Magen-Darmerkrankungen (Magengeschwür) erhöht sich. 


Stress  darmstadt frankfurt mainz wiesbade

Die am häufigsten auftretenden Symptome bei Stress sind z.B.


  •  Rückenbeschwerden
  •  Kopfschmerzen
  •  Schlafstörungen
  •  Schwindelanfälle 
  •  Allergien 
  •  Magenschmerzen 
  •  Verdauungsprobleme 
  •  Bluthochdruck 
  •  Herz- und Kreislaufbeschwerden 
  •  Verspannung der Muskulatur 
  •  Nervosität 
  •  Konzentrationsschwierigkeiten 
  •  Gereiztheit 
  •  andauernde Frustrationsgefühle 
  •  Essstörungen 
  •  Hitzewallungen 
  •  depressive Symptome



Es hängt von Ihrer Einstellung ab, inwieweit Sie äußeren zum inneren Stress werden lassen!


Entspannungsmethoden können helfen


Lässt sich der Stress nicht vermeiden oder abbauen, dann helfen neben dem Coaching spezielle Entspannungstechniken dabei, abzuschalten und das innere Gleichgewicht wieder herzustellen.  Ob als Prophylaxe oder erkrankungsbedingt: Entspannungstechniken beeinflussen positiv körperliche und seelische Prozesse und helfen in unserer hektischen Alltagswelt zu mehr Harmonie, Gesundheit, Bewusstsein und Lebensfreude zu finden.

Was Sie mit Entspannungsübungen erreichen können:

  • Krankheiten vorbeugen und eine schnellere Regeneration

  • Leistungsfähigkeit und Belastbarkeit erhöhen

  • Verbesserung von Gedächtnis, Kreativität und Konzentration

  • Entwicklung von mehr Gelassenheit und Stärke

  • Erholung und Stärkung von Körper und Geist

  • Verbesserung der eigenen Wahrnehmung

  • Blitzschnell Energie und Kraft tanken

  • Selbstbewusstsein stärken und mehr Lebensfreude entwickeln

  • Ängste und depressive Symptome abbauen

  • Schlafstörungen beheben



Lernen auch Sie Ihre Entspannungsmethode kennen und ziehen Sie sich wann immer Sie möchten auf Ihre Insel der Ruhe zurück. Sie benötigen keine Beruhigungs- oder Schlaftabletten. Sie lernen die Zeichen Ihres Körpers verstehen, um frühzeitig einzugreifen und sich Ruhe zu gönnen. Ihr Immunsystem wird gestärkt. Auch in schwierigen Zeiten werden Sie in der Lage sein, Ruhe zu finden, Kraft zu tanken und gesund zu bleiben. Ihre Lebenseinstellung, Denken und Handeln wird sich positiv verändern. Sie werden im Alltag gelassener, meistern dadurch anstehende Herausforderungen besser und finden zu Ihrer inneren Mitte und Ihrem inneren Gleichgewicht zurück.


Ich berate Sie individuell, damit Sie die richtige Entspannungsmethode für sich finden!


Es haben sich diverse Entspannungsübungen aus der westlichen und  östlichen Welt bewährt. Als Entspannungstherapeutin berate ich Sie gerne typ- und situationsspezifisch. Auch wenn Sie nur wenig Zeit erübrigen können, gibt es eine Vielzahl an effektiven Übungen, die sehr einfach in den Alltag zu integrieren sind und nur wenige Minuten benötigen. In meiner Arbeit vereine ich diverse anerkannte Entspannungstechniken und auch nützliche Methoden aus der fernöstlichen Lehre oder dem NLP. Gemeinsam erarbeiten wir effektive Übungen, die Sie schnell und einfach in den Alltag integrieren können.

Bauen Sie Belastungen ab, verbessern Sie Ihre Erholungs- und Leistungsfähigkeit und beugen Sie so stressbedingten körperlichen und seelischen Krankheiten vor. Entspannungsmethoden können helfen, dauerhaft gesünder, entspannter und gelassener zu werden, zu einem neuen Selbstvertrauen zu finden und sich physisch und psychisch ins Gleichgewicht zu bringen.


Lesen Sie mehr zu meinem Angebot:


Selbsthypnose erlernen
Progressive Muskelentspannung
Qi Gong
autogenes Training
Meditation
Yoga





Oder haben Sie Fragen? Gerne berate ich Sie zu Ihrem persönlichen Anliegen!


Rufen Sie mich an oder schreiben mir eine E-Mail.

Sie können auch das
Kontaktformular nutzen, um ein Beratungsgespräch z. B. in Darmstadt, Frankfurt, Wiesbaden oder Mainz zu vereinbaren.

Ich freue mich auf das Gespräch mit Ihnen.






---------------------------------

Menschen besitzen bereits alle Ressourcen, die sie für eine Veränderung benötigen!
Es gibt kein Versagen, es gibt nur Feedback!
Wenn das, was du tust, nicht funktioniert, tue etwas anderes!
Alles, was ein Mensch kann, ist erlernbar. Alles ist erreichbar, wenn die Aufgabe in hinreichend kleine Schritte unterteilt wird.

---------------------------------

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü